Der Laden: Sui Generis

Im Jahre 2005 eröffnete ich mein Absinth-Geschäft in Erfurts Altstadt. Mein Anliegen ist es, meinen Kunden eine kompetente Beratung zu geben, sie umfassend über meine angebotenen Produkte zu informieren und im Laden eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, die jedem Besucher in guter Erinnerung bleibt und zum Wiederkommen einlädt.

Außerdem wird der Ausschank von Absinth mit Freude von meinen Kunden angenommen. Besonders in den Sommermonaten, wo man zudem noch draußen im kleinen Absinthgärtchen sitzen und genießen kann… Auch gibt es des öfteren im Jahr kleine Highlights, wie beispielsweise eine Absinth-Bowle am Pfingstsamstag, eine heiße Absinth-Schokolade in den Wintermonaten oder einen eiskalten Absinth-Longdrink in der warmen Jahreszeit.